Fotografie im (Kunst-)Unterricht: Von der ersten Idee bis zur Präsentation – Einführung in den digitalen Workflow

Das Seminar möchte Grundlagen der fotografischen Praxis für den Kunstunterricht vermitteln und einen Einblick in verschiedene digitale Prozesse der Nachbearbeitung geben.

Dabei sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Basis der individuellen technischen Möglichkeiten einen eigenen digitalen Workflow entwickeln, um das produktionsorientierte Arbeiten mit Schülern und Schülerinnen effizienter zu gestalten.

In einem 2-stündigen digitalen Vortreffen am 26.8. wird es eine Einführung zur Fotografie im Unterricht geben, die praktisch in einem kurzen Fotowalk erprobt werden sollen.

Die Präsenzveranstaltung am 7.9. dient dazu, in einem Fotowalk Erkenntnisse praktisch zu erproben und mittels digitaler Apps (z.B. Snapseed / Photoshop) zu bearbeiten und einen eigenen Fotowalk für Schülerinnen und Schüler mit der App Actionbound zu entwickeln.

  • Teil 1 – Fotografie im Kunstunterricht am 26.8., 16 – 18 Uhr 
  • Teil 2 – Der digitale Workflow am 7.9., 10 – 16 Uhr

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten eine digitale Fotokamera besitzen und über ein iPad verfügen.

Unsere Referenten

Michael Wagener

Kunstlehrer und anerkannter Fotokünstler, langjährige Erfahrung in der Vermittlung digitaler Fotografie als Lehrbeauftragter an diversen Hochschulen und ist berufenes Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Fotografie

1. Teil

Datum / Uhrzeit:

2. September 2024, 18:00 bis 20:00

Veranstaltungsart:

Online

2. Teil

Datum / Uhrzeit:

7. September 2024, 10:00 bis 16:00

Veranstaltungsart:

Präsenz

Veranstaltungsort:

PhV-Akademie für berufliche Bildung
Graf-Adolf-Straße 84
40210 Düsseldorf

Preis:

110,00 200,00  inkl. MwSt.

Ihr Mitgliedsstatus:

Unser Fortbildungszentrum

Tagungsstätte

Die PhV-Akademie liegt zentral in der Düsseldorfer Innenstadt und ist fußläufig vom Hauptbahnhof innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Bitte beachten Sie die Detailangaben in unserer Standortbeschreibung.

Wissenswerte Kleinigkeiten

Wussten Sie eigentlich, dass…

  • Graf Adolf von Berg Düsseldorf im Jahr 1288 die Stadtrechte verlieh?
  • die PhV-Akademie in unmittelbarer Nähe zu einer der führenden Luxuseinkaufsstraßen Europas liegt?
  • die Graf-Adolf-Straße bereits um 1910 für die Filmindustrie durch eine Vielzahl von Kino-Theatern ein wichtiger Standort war?
  • 2007 für die Platzgestaltung vor unserer Tagungsstätte 67 große Yucca-Pflanzen aus Mexiko importiert wurden?
Zu den Seminarräumen

Kommende Fortbildungen

12. Juni 2024

Künstliche Intelligenz (KI): Risiken und Chancen von ChatGPT & Co. für den Unterricht

100,00 195,00  inkl. MwSt.
15. Juni 2024

Grundlagen der Beamtenversorgung: Berechnung des Ruhegehaltes und der Hinterbliebenenversorgung

95,00 195,00  inkl. MwSt.
noch wenige Plätze verfügbar
19. Juni 2024

Beamtenrecht | Dienstpflichten und Dienstrechte nach der ADO

100,00 195,00  inkl. MwSt.
22. Juni 2024

Die unterschiedlichen Aufgaben des ABB in Schule wahrnehmen mit den Schwerpunkten „Organisation/ Koordination und Entwicklung“ und „Beratung/ Gesprächsführung“

100,00 195,00  inkl. MwSt.
noch wenige Plätze verfügbar
27. Juni 2024

Grundlagen der Beihilfeverordnung NRW: Was ist Beihilfe? Wer bekommt sie? Was ist beihilfefähig?

60,00 100,00  inkl. MwSt.
14. August 2024

„Perspektive A15 – Das Beratungsgespräch“

120,00 200,00  inkl. MwSt.
Alle Fortbiludngen