Classroom Management (CRM) – Dank CRM zu weniger Stress im Schulalltag und im Unterricht, einer höheren Schülerbeteiligung, mehr Lernzeit und -freude

Volle Klassen, heterogene Gruppen, schwierige Schüler auf der einen Seite. Auf der anderen Seite: die Aufgabe, Lernstoff zu vermitteln und Ergebnisse zu sichern. Diesen Spagat können Lehrkräfte nur schaffen, wenn sie als Führungskräfte auftreten. Damit stellt dieses Seminar einen wichtigen Baustein für ein gutes Lern- und Schulklima dar und damit auch für Lernerfolg.

Der wertschätzende und konsequente Führungsstil des Classroommanagements dient außerdem in hohem Maße der Vorbeugung von: Mobbing, Vandalismus, Prüfungsangst und Schulangst. Hier kann auch eine Schulordnung eine entlastende Wirkung entfalten.

Ein gutes Classroommanagement reduziert sowohl den Stress der Lernenden als auch der Lehrkräfte. Es ist daher ebenfalls im Kontext der Burnout-Prophylaxe zu sehen.

Zusammenfassend zeigt sich: CRM ist ein wichtiges Schulthema. Es betrifft viele Bereiche der Schule (Unterricht, Klassenleitung, Umgang mit Schuleigentum, Lehrergesundheit, Schülergesundheit, Schulklima) und daher lohnt es sich mehr als doppelt, CRM als festen Bestandteil der Schulkultur zu etablieren.

Dieser praxisorientierten Workshop geht folgenden Aspekten auf den Grund:

  • Welche Formen von Unterrichtsstörungen treten auf? Welche Gründe sind dafür ursächlich?
  • Wie kann ein geeignetes Classroom-Management hier helfen?
  • Wie kann ein lernförderliches Sozialklima hergestellt werden? Und welche Rolle spielt dabei die Wertschätzung?
  • Welche probaten Mittel gibt es, um auch die Leistungsbereitschaft der Schüler und Schülerinnen zu verbessern?
  • Wie kann CRM in der Schulkultur etabliert werden? (Schulordnung, Trainingsraum? Schulung des Kollegiums, Teilkollegiums-Absprachen)

Das Seminar soll Tipps aus der Praxis für die Praxis vermitteln und Gelegenheit zur Fallanalyse sowie zur Anwendung geeigneter Strategien geben. Dabei wird verbales und nonverbales Verhalten trainiert. An entscheidenden Stellen wird das Schulrecht miteinbezogen.

Unsere Referenten

Sabine Grotehusmann

Oberstudienrätin, seit 20 Jahren Klassenlehrerin in der Mittelstufe, Referentin und Trainerin seit 1999 für: Lernpersönlichkeiten und -typen, schüleraktivierende Methoden, Prüfungsangst & Blackout, Classroommanagement & Wertschätzung. Autorin von Unterrichtsmaterialien, Arbeitshilfen für Schulleitungen und des erfolgreichen Ratgebers „Der Prüfungserfolg. Die optimale Prüfungsvorbereitung für jeden Lerntyp.“ (GABAL: 2016).

Datum / Uhrzeit:

19. August 2023, 10:00 bis 16:00

Veranstaltungsart:

Präsenz

Veranstaltungsort:

PhV-Akademie für berufliche Bildung
Graf-Adolf-Straße 84
40210 Düsseldorf

Preis:

90,00 190,00  inkl. MwSt.

noch wenige Plätze verfügbar

Ihr Mitgliedsstatus:

Unser Fortbildungszentrum

Tagungsstätte

Die PhV-Akademie liegt zentral in der Düsseldorfer Innenstadt und ist fußläufig vom Hauptbahnhof innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Bitte beachten Sie die Detailangaben in unserer Standortbeschreibung.

Wissenswerte Kleinigkeiten

Wussten Sie eigentlich, dass…

  • Graf Adolf von Berg Düsseldorf im Jahr 1288 die Stadtrechte verlieh?
  • die PhV-Akademie in unmittelbarer Nähe zu einer der führenden Luxuseinkaufsstraßen Europas liegt?
  • die Graf-Adolf-Straße bereits um 1910 für die Filmindustrie durch eine Vielzahl von Kino-Theatern ein wichtiger Standort war?
  • 2007 für die Platzgestaltung vor unserer Tagungsstätte 67 große Yucca-Pflanzen aus Mexiko importiert wurden?
Zu den Seminarräumen

Kommende Fortbildungen

2. März 2024

Perspektive A15 – Das Beratungsgespräch

120,00 200,00  inkl. MwSt.
ausgebucht
4. März 2024

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) für verbeamtete Lehrerinnen und Lehrer: Grundlagen – Maßnahmen – Fallbeispiele

60,00 100,00  inkl. MwSt.
4. März 2024

Ruhe hilft weiter – „Hier bist Du sicher!“ Pädagogischer Umgang mit traumatisierten und gestressten Schülerinnen & Schüler

60,00 100,00  inkl. MwSt.
5. März 2024

Was tun bei Mobbing, Suizidandrohungen und das Mitführen von Waffen? Kein Zögern – keine Unsicherheit. Krisen erkennen und sofort handeln!

100,00 195,00  inkl. MwSt.
Ab 6. März 2024

Achtsamkeit für Lehrerinnen und Lehrer: Ruhig, gelassen und fokussiert durch den Schulalltag

80,00 120,00  inkl. MwSt.
6. März 2024

“In PR eine Eins!”- Die Basics der professionellen Öffentlichkeitsarbeit für Schulen

100,00 195,00  inkl. MwSt.
Alle Fortbiludngen