18.01.2023 / Uhrzeit: 10:00 - 16:00

Teil 2.:

Teil 3.:

Teil 4.:

Unsere Schule als Marke: Warum Profilbildung VOR Öffentlichkeitsarbeit kommt

Mitglied im PhilologenverbandMitglied in einem anderen Lehrerverband im Deutschen BeamtenbundNichtmitglied
Auswahl zurücksetzen
  1. Was macht unsere Schule aus?
  2. Wie würden wir sie in einer Minute beschreiben?
  3. Welches sind unsere Schokoladenseiten, Markeneigenschaften, unser Profil?
  4. Was unterscheidet uns von anderen Schulen unserer Region?

Bevor eine Schule mit Öffentlichkeitsarbeit startet oder beginnt, sie zu professionalisieren, sollte sie ihre Besonderheiten gut kennen.

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Überblick über die PR-Bausteine Image, Markeneigenschaften und Profil.

Methode:

Sie wenden in Plenums-/ Einzel- und Paarübungen das Erlernte direkt an und erhalten Tipps und Informationen für den Einsatz der passenden PR-Maßnahmen für den „Weg der Schule zur Marke“.

  Für die spätere Umsetzung im Schulalltag gibt es ein digitales Handout.

Inhalte u.a.:

  • Die Marke Schule
  • Profil- und Markenbildung – der 4-fach-Blick auf die Schule
  • Das Image unserer Schule – Selbstbild, Fremdbild, Wunschbild
  • Blick über den Tellerrand – Konkurrenzanalyse
  • Unsere Besonderheiten – Markeneigenschaften unserer Schule
  • Unser Schulprofil – die inhaltlichen und fachlichen Schwerpunkte
  • Das Kollegium als Markenbotschafter
  • Das visuelle Bild der Schule – Corporate Design & Fotos

Hinweis: Sollte die Mindestteilnehmerzahl zur Durchführung der Präsenzfortbildung nicht zustande kommen, werden wir diese Fortbildung kurzfristig auf das Online-Format umstellen. Wir möchten damit sicherstellen, dass Sie alle wichtigen Informationen und die Möglichkeit des wertvollen Austauschs untereinander erhalten.

Datum / Uhrzeit:

18.01.2023, 10:00 - 16:00 Uhr

Datum / Uhrzeit (2. Teil):

, - Uhr

Datum / Uhrzeit (3. Teil):

, - Uhr

Datum / Uhrzeit (4. Teil):

, - Uhr

Veranstaltungsart:

Präsenz

Veranstaltungsort:

PhV-Akademie, Graf-Adolf-Straße 84, 40210 Düsseldorf

Referent/in:

Martina Peters
Journalistin, Trainerin und zertifizierte PR-Managerin, Workshops bei verschiedenen Lehrkräftefortbildungs-Institutionen in den Bundesländern.

Referent/in:

Referent/in: