23.05.2022 / Uhrzeit: 15:00 - 18:00

Teil 2.: 24.05.2022

Teil 3.:

Teil 4.:

Stärken Sie Ihre und die Medienkompetenz Ihrer Schülerinnen und Schüler: Interaktive Unterrichtsprojekte auf digitalen Plattformen umsetzen.

Mitglied im PhilologenverbandMitglied in einem anderen Lehrerverband im Deutschen BeamtenbundNichtmitglied
Auswahl zurücksetzen

Die Teilnehmenden erhalten Anregungen, wie sich mit digitalen Plattformen und Online-Werkzeugen kollaborative Unterrichtsprojekte umsetzen lassen. Dabei soll die selbständige Teamorganisation mit den Modulen und Funktionen der jeweiligen Software ein wesentliches Lernziel eines solchen Projekts sein.

Zudem können Fragen des Datenschutzes, des Urheberrechts sowie zu Grundlagen der Recherche und des richtigen Zitierens von Quellen angesprochen werden. Auf diese Weise wird neben der fachlichen Auseinandersetzung insbesondere die Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler gestärkt.

Mit den beispielsweise in ein WordPress-Blog, ein Wiki oder in ein OneNote-Notizbuch eingeflossenen Projektergebnissen wird der gemeinsame Gruppenerfolg sichtbar. Die Lehrkraft beschränkt sich bei einem solchen Projekt im Wesentlichen auf die Moderations- und Beratungsrolle.

Inhalte:

Vorstellung geeigneter Plattformen und Werkzeuge sowie Einführung in die Grundlagen von Microsoft 365/Teams und WordPress

  • Überblick über Plattformen und Werkzeuge, die für interaktiver Unterrichtsprojekte geeignet sind
  • Einführung in die Grundlagen WordPress (Installation, Einrichtung, Rollen- und Benutzerverwaltung, Themes, Navigationskonzept, Gestaltung, Beiträge, Seiten, Kategorien, Grids, Plugins, Bildergalerie, Downloads und Videos)
  • Einführung in die Grundlagen MS 365 und Teams (Teamverwaltung, Kanäle, Ressourcen zuordnen, Kommunikation per Chat und Videokonferenz, Apps einbinden, Wiki, OneNote, Word und Co.)

Konzeptionierung und praktische Umsetzung eines interaktiven Unterrichtsprojekts

  • Möglichkeiten und Grenzen der kollaborativen Zusammenarbeit über WordPress
  • Themenfindung und thematische Gliederung
  • methodische Vorbereitung (Grundlagen der Recherche, Analyse und Publikation, Zitierung, rechtliche Aspekte, Verlinkung)
  • Moderation und begleitende Steuerung des Projekts
  • Teamorganisation und Selbstorganisation der Schüler*innen
  • Struktur und Zeitplan für ein Musterprojekt
  • Einspielen von Aufgaben und Übungen
  • Kontrolle der Zwischenergebnisse und Bewertung
  • Methoden der Ergebnisdokumentation, Veröffentlichung und Verbreitung

Datum / Uhrzeit:

23.05.2022, 15:00 - 18:00 Uhr

Datum / Uhrzeit (2. Teil):

24.05.2022, 15:00 - 18:00 Uhr

Datum / Uhrzeit (3. Teil):

, - Uhr

Datum / Uhrzeit (4. Teil):

, - Uhr

Veranstaltungsart:

Online

Veranstaltungsort:

Referent/in:

Volker Hinzen,
Buchautor, Journalist und Trainer in den Bereichen Standardsoftware, Internet, Webdesign und Social Media, langjährige Tätigkeit im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Unterstützung von Schulen unter anderem bei der Planung und Umsetzung von Website- und Social-Media-Projekten

Referent/in:

Referent/in: