06.10.2021
Teil 2: "Konkrete Planung und Umsetzung" am 27.10. online. Die Teile 1 und 2 können auch getrennt voneinander als "Quereinstieg" belegt werden.

PRÄSENZ - Der neue „Tag der offenen Tür“: Präsenz- und Online-Elemente optimal konzeptionieren und kombinieren (Teil 1)

6. Oktober 2021, 10:00 bis 16:00
Status: 
Referent/in: 

Martina Peters, Journalistin, Trainerin und zertifizierte PR-Managerin, Workshops bei verschiedenen
Lehrkräftefortbildungs-Institutionen in den Bundesländern. Mehr Infos unter www.profil-bildung.com und
www.martina-peters.de

Teilen: 
Schwerpunkt/Zielsetzungen: 
In diesem Workshop erhalten die Teilnehmenden hilfreiche Informationen darüber, wie sie den Tag der offenen Tür im Vorfeld konzeptionieren und vorbereiten können – für die spätere Umsetzung als Präsenzelemente als auch als Online-Bausteine.

Teil 1: "Die Hausaufgaben im Vorfeld"

WARUM?

  • Warum machen wir das alles? Kurz- und langfristige Ziele des Tags der offenen Tür
  • Okay, aber wie jetzt? Chancen, Möglichkeiten und Vorteile von Präsenz, live, online und hybrid

FÜR WEN?

  • Für wen machen wir das? Zielgruppen des Tags der offenen Tür – Präsenz, online, live & hybrid

WO?

  • In der Schule: Schulgebäude, Lernumgebungen und Ambiente als Faktor der Öffentlichkeitsarbeit
  • Im Netz: Rolle und Aufgaben der Schul-Website im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit

WAS?

  •  Was wollen wir überhaupt zeigen? Wer sind wir? Was sind unsere Schwerpunkte? Wie unterscheiden wir uns von den anderen Schulen? Entscheidungshilfen für Eltern
  •  Welchen Kompass können wir Eltern und Schülern an die Hand geben? App, Website-Übersicht, Flyer oder Plakat – Orientierungshilfen und Wegweiser durch den Tag

WIE?

  • „Aufräumen, ehe der Besuch kommt“ – Checkliste für das Schulgebäude und die Website
  • Das Programm vor Ort und online – Wie können wir unsere Schule am besten präsentieren? Möglichkeiten einer lebendigen Vorstellung der Schule live und im Netz
  • Öffentlichkeitsarbeit – Wie und wo wir auf den Tag der offenen Tür aufmerksam machen können

WER?

  • Das Kollegium präsentiert sich als Gastgeber – der gute Kontakt zu den Eltern startet am Tag der offenen Tür (Kleidung, Kommunikation, Präsentation online und live)
  • Schüler präsentieren ihre Schule – warum diese Zielgruppe besonders überzeugend ist
  • Eltern – Väter und Mütter jetziger Schüler berichten über Ihre Sicht auf die Schule
  • Ehemalige – Was die früheren Schüler, Eltern und Lehrer über die Schule zu sagen haben

 

Teil 2: "Konkrete Planung und Umsetzung" am 27.10. online.

Die Teile 1 und 2 können auch getrennt voneinander als "Quereinstieg" belegt werden.

Jetzt anmelden

Die Veranstaltung ist belegt.

Die Seminargebühr beträgt 90 EUR (inkl. MwSt.)

Die Seminargebühr beträgt 140 EUR (inkl. MwSt.)