04.06.2020
Nach der Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des Web-Seminars Ihre Einwahlinformationen sowie ergänzende technische Informationen. Kurzer Technik-Check am 3.4., 17 Uhr

Web-Seminar (2 Tage, 15-18 Uhr): Konferenzen kompetent leiten und zielorientiert moderieren

4. Juni 2020, 15:00 bis 18:00
Weitere Seminartage: 
5. Juni 2020, 15:00 bis 18:00
Status: 
Referent/in: 

Andrea Kilian, Pädagogin, Dozentin. Die frühere Schulleiterin kann nicht nur auf eine vieljährige Unterrichtstätigkeit zurückgreifen. Ihre Erfahrungen als Dozentin der Lehreraus- und Lehrerfortbildung an Universität, Studienseminar und Akademien fließen in die Fortbildungen ein. Heute ist die Fachbuchautorin ebenfalls in den Bereichen Schulentwicklung und Einzelcoaching von Lehrenden und Schulleitungen freiberuflich tätig. 

Teilen: 

 

In Konferenzen und Arbeitsgruppen sollen idealerweise alle Beteiligten ihre unterschiedlichen Standpunkte zum Ausdruck bringen, sich wiederfinden und die erzielten Ergebnisse danach motiviert umsetzen.

Doch die Praxis sieht oft anders aus: Endlosdiskussionen ohne strikte Regeln oder kompetente Leitung, ein Kompromiss, geschweige denn Konsens, wird nicht erzielt.

Schlimmstenfalls kommt es zu Konflikten und Auseinandersetzungen, die das Arbeitsverhältnis nachhaltig beschädigen oder in die innere Immigration führen.  

Eine gelungene Moderation verhindert das.

Sie hilft, trotz der Komplexität nicht den roten Faden zu  verlieren und gemeinsam in der Sache voranzukommen.

Ziel:

Sie lernen Besprechungen, Konferenzen und Arbeitsgruppen zielsicher zu  strukturieren und dokumentierte Resultate zu erzielen.

Sie erfahren, wie Sie dabei die Kompetenzen aller Teilnehmenden nutzen und produktiv arbeiten.

Damit wächst auch deren Bereitschaft, sich weiter zu engagieren.
 

Jetzt anmelden

Die Veranstaltung ist belegt.

Die Seminargebühr beträgt 60 EUR (inkl. MwSt.)

Die Seminargebühr beträgt 80 EUR (inkl. MwSt.)

Stimmen zum Seminar

8. Juni 2020
Konferenzen zielorientiert leiten und konstruktiv moderieren

Inga Middel, Gymnasium Lechenich

Ich hätte mich gerne noch bedankt für dieses anregende Seminar - gerade jetzt, wo jeder ein bisschen in seiner eigenen Suppe kocht und der interkollegiale Austausch etwas reduziert ist, fand ich das richtig gut. Aber nicht nur der Austausch, sondern auch der Input Ihrerseits, dem man die Jahre eigener Erfahrung deutlich anmerkt.

6. Juni 2020
Konferenzen zielorientiert leiten und konstruktiv moderieren

anon.

Es [Anm.: Webinare] ermöglicht die Teilnahme an Fortbildungen, an denen man sonst aufgrund der damit verbundenen Fahrzeiten nicht teilnehmen könnte.

anon.

Für mich wäre es einfacher gewesen, wenn das Seminar an einem Tag, vormittags und nachmittags, stattgefunden hätte.

Nina Teichmann, WBK Siegen

[Das Online-Format hat meine Erwartungen ... ] voll erfüllt. Mehr als das!

[Ich wünsche mir den Ausbau von Online-Formaten u. sehe das generell als interessante Alternative zur Präsenzveranstaltung] ja, super Sache, da keine Anfahrt, Zeitökonomie, umweltfreundlich!

Meine erste Fortbildung als Webinar war sowohl technisch als auch inhaltlich eine wirklich positive Erfahrung. Neben der inhaltlichen Komponente - die effektiv und konstruktiv, aber auch didaktisch vielfältig gefüllt wurde - fand ich es auch total gut zu sehen, wie man digital methodisch variieren kann für die eigene digitale Unterrichspraxis. Danke und gerne wieder! Eine totale Empfehlung!

Daniel Tatz, Priv. Gymnasium Canisianum

Frau Kilian gelingt es, in einer entspannten Atmosphäre spannende Inhalte zu vermitteln und das unter voller Nutzung der zur Verfügung stehenden digitalen Werkzeuge. Aktion, Interaktion und Instruktion stehen in einem angenehmen Verhältnis zueinander. Ich mich schon auf die nächste Fortbildung!

Dirk Roth, Lise-Meitner-Gymnasium

Ich kann die Fortbildung "Konferenzen zielorientiert leiten und konstruktiv moderieren" sehr weiterempfehlen. Frau Kilian erwies sich als erfahren und sehr kompetent und konnte wertvolle Tipps zur Planung und Durchführung von Konferenzen geben. Die Durchführung war sehr angenehm und auch als Webinar gewinnbringend, auch wenn eine Präsenzveranstaltung zu diesem Thema sicher noch mehr Möglichkeiten bietet.

anon.

[Das Online-Format hat meine Erwartungen ... ] ist wirklich geschickt für Leute, die wegen der langen Anfahrt sonst nicht gekommen wären.

[Meine persönlichen Erwartungen wurden in diesem Seminar insgesamt...] voll erfüllt! Sehr angeregend und vielseitig!

anon.

[Ausbau von Online-Formen] spart Anfahrtszeit; flexibler (Familien)

Micha Frommeyer, Konrad-Duden-Gymnasium, Wesel

Das Webinar mit Frau Kilian hat mir sehr geholfen, meinen Arbeitsalltag (Konferenzen, Kommunikation an der Schule) besser zu reflektieren und Probleme zu erkennen. Der Theorie-Input wird sowohl hilfreich sein, um das Geschehen auf Konferenzen besser verstehen und einordnen zu können, als auch eigene Konferenzen besser leiten und vorzubereiten.

anon.

[Ausbau von Online-Formaten] Sehr gutes Format. Das darf gerne häufig angeboten werden. Gerade die Tatsache, dass man ohne längere Fahrt und außerhalb der Unterrichtszeit an so einem Format teilnehmen kann, fand ich klasse! Ob ich für einen ganzen Unterrichtstag "frei" bekommen hätte, ist sehr fraglich. So (aber) problemlos möglich.Das war ein sehr bereicherndes Seminar (im für mich neuen "Webinar-Format"). Werde sicherlich noch weitere Seminare besuchen.

anon.

Frau Kilian hat in ihrer persönlich überzeugenden Art die fachlichen Inhalte vermittelt und wichtige Impulse gesetzt, ohne abzuschweifen. Weinare (Form) wirken auf mich erschöpfend, weil dieses lange auf den Bildschirm schauen, ermüdend ist. Daher ist es eine sehr gute Entscheidung gewesen, das Webinar auf zwei Nachmittage zu legen. Als Präsenzveranstaltung hätte es deutlich mehr Austausch gegeben und eine geringere Teilnehmerzahl.