16.05.2020
Dieses Seminar ist belegt. Sollten Sie an einer Teilnahme im Nachrückverfahren interessiert sein, richten Sie bitte Ihre formlose Anmeldung an kontakt@phv-akademie.de. Vielen Dank!

Perspektive Fachleitung: Aufgabenbeschreibung, Kompetenzerwartungen und das Revisionsverfahren

16. Mai 2020, 09:30 bis 16:30
Status: 
Referent/in: 

 Nilgül Karabulut, ZfsL Aachen, Fachseminar und Kernseminar

Teilen: 

Sie interessieren sich für eine Fachleitung?

In dieser Fortbildung wird u. a. folgenden Fragen nachgegangen:

► Welche Kompetenzen und Fähigkeiten muss ich für eine Fachleitung haben?  

► Wie sieht eigentlich das Aufgabenfeld einer Fachleiterin/eines Fachleiters aus?

► Welche Verfahrensbausteine erwarten mich im Revisionsverfahren?

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden wir die Merkmale und das Rollenverständnis einer Fachleitung beleuchten sowie die Kompetenzen vorstellen, die im Rahmen dieser Tätigkeit erwartet werden.

Hierfür möchten wir Sie in Phasen des Inputs mit den Vorgaben und dem Anforderungsprofil vertraut machen. In Arbeitsphasen werden wir gemeinsam Aspekte der Aufgabenbeschreibung simulieren und diskutieren. 

Jetzt anmelden

Die Veranstaltung ist belegt.

Die Seminargebühr beträgt 70 EUR (inkl. MwSt.)

Die Seminargebühr beträgt 110 EUR (inkl. MwSt.)

Stimmen zum Seminar

18. Mai 2020
Perspektive Fachleitung

anon.

Sehr gute Einblicke in den potentiellen Berufsalltag, die Aufgaben un ddas Qualifizierungsverfahren

anon.

Trotz "Corona"-bedingter Kürzung war es ein gelungenes Seminar.