26.03.2020
Dieser Workshop wendet sich an die Schulen, die einen Relaunch der Website planen.

Die neuen (Internet-)Seiten unserer Schule: Bedeutung, Struktur, inhaltliche Gestaltung und Planung der neuen Website

26. März 2020, 09:30 bis 16:30
Status: 
Referent/in: 

Martina Peters, Journalistin, Texterin & Trainerin, Lehrauftrag an der HHU Düsseldorf, Philosophische Fakultät, Institut für Medien- und Kommunikations-wissenschaften, freie Trainerin an der PhV-Akademie, beim Verband deutscher Privatschulen (VdP) und für einzelne Schulen. Autorin des Ratgeber-Buchs ‘Geld für Ihre Schule durch PR, Fundraising und Sponsoring’ (Verlag an der Ruhr 2008), www.martina-peters.de und www.profil-bildung.com.
 

Teilen: 

Ihre Schule ist pädagogisch auf dem neuesten Stand, das Kollegium engagiert und kompetent – Ihre Website dagegen hängt im Jahr 2010 fest? Oder ist sogar noch älter? Keine Sorge! – So geht es zurzeit vielen Bildungseinrichtungen.

Dabei sollte die Website die Visitenkarte der Schule sein. Eltern, Schüler und andere Bezugsgruppen schauen zuerst ins Netz, wenn sie sich informieren möchten.

Und bekannterweise gibt es für den ersten Eindruck keine zweite Chance!

 

Dieser Workshop ist daher ein guter Start für einen Neuanfang! Ehe sich ein IT-Fachmann an den technischen Relaunch der Website macht, erledigen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Sinne einer strategischen PR die „Hausaufgaben“ der Vorbereitung und Planung:

  • Welches sind die gewünschten kommunikativen Kernbotschaften der Schule?
  • Was macht sie besonders?
  • Welche Struktur bietet sich an?
  • Welchen Eindruck soll die neue Website vermitteln?
  • Welche Art von Texten schafft das am besten?
  • Welche Zielgruppen wollen Sie informieren?
  • Was wollen diese lesen und – fast noch wichtiger – was nicht?

Diese Fragen beantworten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer individuell für die neue Website IHRER Schule und erarbeiten so das strukturelle und inhaltliche Konzept für den Relaunch.

Der Workshop besteht aus kurzen theoretischen Inputs, vielen praktischen Übungen und ermöglicht den Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem zweiten Schritt das einfache und zeitnahe Einpflegen der erarbeiteten Inhalte in die neue Website / das neue Template.

Außerdem gibt es ein Handout als Checkliste.

 

 

 

 

 

Inhalte:

  • Die Website als Visitenkarte der Schule – Beispiele guter Websites
  • Schnell-Check der eigenen aktuellen Website
  • Planung der Website im Rahmen des PR-Konzepts
  • Ziele & Zielgruppen der Website
  • kommunikative Kernbotschaften & Angebote der Schule
  • Struktur & Inhalte Ihrer neuen Website
    • Möglichkeiten für die Startseite
    • Navigationsmodelle/ Beispiel-Sitemaps
    • gute Website-Texte/ Headline-Konzepte/ Redaktionsleitfaden
    • Bedeutung von Fotos
    • Service-Bausteine

Achtung: Es geht in diesem Workshop NICHT um die technische Umsetzung der Website, sondern und die strukturelle und inhaltliche Vorbereitung!

Jetzt anmelden

Die Seminargebühr beträgt 70 EUR (inkl. MwSt.)

Die Seminargebühr beträgt 110 EUR (inkl. MwSt.)

Bitte geben Sie eine Rufnummer an, unter der wir Sie auch am Seminartag erreichen können, sofern es zu kurzfristigen Änderungen im Seminarablauf kommt.