02.04.2019

Seminar für Beratungslehrkräfte in der gymnasialen Oberstufe

2. April 2019, 09:30 bis 16:30
Status: 
Zu behandelnde Thematiken: 
Rechtssicherheit
Praktische Hilfen für Organisationsaufgaben und -abläufe
Referent: 

Thomas Ahr, Studiendirektor

Teilen: 
Schwerpunkt/Zielsetzungen: 
Rechtssicher beraten und informieren, Prüfungs- und Dokumentationsaufgaben organisieren

Beratungslehrkräfte beraten und betreuen die Schülerinnen und Schüler jeweils einer Jahrgangsstufe in der gymnasialen Oberstufe; dabei sind sie für eine Vielzahl von Beratungs- und Verwaltungsprozessen verantwortlich und müssen für eine rechtssichere Umsetzung der Vorgaben der APO-GOSt sorgen.

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Sinne eines Crashkurses mehr (Rechts-)Sicherheit mit Blick auf die Schullaufbahnberatungen und Beratungen aus besonderem Anlass (zum Beispiel Defizite, Rücktritt/Wiederholung, Unterrichtsversäumnis, Sportunfähigkeit, Erziehungs-/Ordnungsmaßnahmen) zu vermitteln und gleichzeitig praktische Hilfen für die Organisationsaufgaben und -abläufe ihrer Beratungslehrertätigkeit anzubieten.

Grundkenntnisse zur APO-GOSt werden vorausgesetzt.

Jetzt anmelden

Die Veranstaltung ist belegt.

Die Seminargebühr beträgt 70 EUR.