14.06.2018
Medienkompetenz stärken

NEU: Mehr Sicherheit im Netz - Workshop

14. Juni 2018, 09:30 bis 16:30
Status: 
Zu behandelnde Thematiken: 
Überblick über den aktuellen Medienumgang Jugendlicher
Rolle von Lehrerinnen/Lehrern und Eltern
Handlungsvorschläge zur Vermittlung von Medienkompetenz
Konkrete Ideen zum Umsetzung in der Schule
Referent: 

Volker Hinzen. Autor, Journalist und Trainer, Verfasser mehrerer Fachbücher und Artikel zu Themen rund um die Internet-Nutzung, Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Schulen beim Thema Medienkompetenz.

Teilen: 

Nahezu jeder Heranwachsende nutzt das Internet - doch was treiben Kinder und Jugendliche im Netz? Neben vielen sinnvollen Möglichkeiten birgt die virtuelle Welt auch zahlreiche Gefahren. Begriffe wie Datenmissbrauch, Computersucht, Cybermobbing, Abzocke und Pornographie bestimmen die Schlagzeilen. Es gehört auch zu den Aufgaben von Schule, die Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler zu stärken und sie so beim Surfen besser zu schützen.

Dieser Workshop vermittelt einen Überblick über die aktuelle Internetnutzung von Jugendlichen.

Er zeigt, auf welchen Plattformen sie aktiv sind und welche Gefahren dort lauern. Sie erhalten Anregungen, wie Sie das Thema in Ihrer Schule erfolgversprechend aufgreifen und neben den Schülerinnen und Schülern auch die Eltern einbinden können. Neben konkreten Handlungsvorschlägen bietet das Seminar Raum vor eine intensive Diskussion und einen Erfahrungsaustausch.

Jetzt anmelden

Die Seminargebühr beträgt 70 EUR.