17.02.2018
Dieses Seminar ist belegt. Sollten Sie an einer Teilnahme im Nachrückverfahren interessiert sein, richten Sie bitte Ihre formlose Anmeldung an kontakt@phv-akademie.de. Vielen Dank!

Rolle und Aufgaben der Ausbildungsbeauftragten an Schulen

17. Februar 2018, 09:30 bis 16:30
Status: 
Zu behandelnde Thematiken: 
Aufgaben der ABBs innerhalb der OVP
Verantwortungsübernahme
Gestaltungsmöglichkeiten
Referent: 

Isabella Thien, Lehrerin an der Unesco-Schule Essen, Kernseminarleiterin am ZfsL Essen, Bereich Gymnasium / Gesamtschule, Fachleiterin für die Fächer Deutsch und Sport, Dozentin an der Universität Duisburg / Essen im Bereich Bildungswissenschaften.

Teilen: 
Schwerpunkt/Zielsetzungen: 
Überblick über das Aufgabenprofil

Dieses Seminar bietet Lehrerinnen und Lehrern einen Überblick über das Aufgabenprofil der Ausbildungsbeauftragten

  • Die rechtlichen Aufgaben laut OVP werden dargestellt.
  • Der Aspekt „Unterrichtsbeobachtung“ als zentrales Element von Lehrerprofessionalisierung wird anhand einer Simulation thematisiert.
  • Die neue Rolle durch die Übernahme der Aufgabe im Kollegium wird systemisch betrachtet.
  • Die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten dieser Rolle werden thematisiert.

Fragen und Wünsche der Teilnehmenden werden selbstverständlich berücksichtigt

 

Jetzt anmelden

Die Veranstaltung ist belegt.

Die Seminargebühr beträgt 70 EUR.